Was bedeutet „Smart Home“

Automatisierte Abläufe durch miteinander vernetzte Geräte in dem Haushalten werden allgemeine im Oberbegriff unter Smart Home zusammengeführt. In einem Smart Home werden einzelne unterschiedliche Geräte so vernetzt, dass sie miteinander kommunizieren und interagieren und sehr erfreuliche Dienste erweisen.

Meistens werden die Geräte automatisch und order ein Smartphone oder ein Tablet angesteuert. Die Smart Home-Zentrale, stellt der W LAN Hub/Router da. Darüber sind alle Smart Geräte miteinander vernetzt werden und darüber gesteuert. Bestimmte Vorgänge lassen sich somit voll automatisieren, wodurch der Wohnkomfort deutlich gesteigert wird. Aber auch eine Kostenoptimierung kann durch die intelligente Vernetzung von energiesparenden LED´s und oder sonstige Smart Geräten lassen Energiekosten im Haushalt deutlich erzielen.

Das Leben im Haushalt wird komfortabler und energieeffizienter. Die meisten Geräte sind sehr leicht zu installieren und rufen zum Selbermachen auf. Einfach auspacken, einstecken und den Komfort in Ihrem neuen smarten Zuhause genießen.

Beleuchtung, elektrische Geräte für Küche und Beleuchtung sowie die Heizung, steuern Sie einfach und intuitiv, genauso wie die häusliche Sicherheit und Ihren Energieverbrauch. Per App auf dem Handy und oder Pad hält man die Kontrolle über alle Vorgänge in Ihren Wohnräumen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Alexa. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.