BMW und MINI

Der Status von Ford als das einzige Automobilunternehmen, das Alexa-fähige Autos anbietet, geht zu Ende. BMW und MINI werden ab Mitte 2018 Fahrzeuge mit integriertem Alexa in den Bordcomputer einführen. Sie werden in der Lage sein, Alexa nach dem Weg zur nächsten Tankstelle zu fragen, Wetter-Updates zu erhalten, die Musik zu wechseln und vieles mehr – ohne Ihre Augen von der Straße oder den Händen vom Lenkrad zu nehmen. Wenn Sie andere Smart Home-Geräte besitzen, können Sie sie auch unterwegs nutzen. Vergessen Sie jetzt, die Garage zu schließen oder die Haustür unverschlossen zu lassen, lässt sich leicht beheben.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Alexa. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.